Rhein-Ruhr-Bad am Tag der Deutschen Einheit geöffnet

Das Rhein-Ruhr-Bad an der Kampstr. 2 in Hamborn ist am Tag der Deutschen Einheit (03.10.2021) geöffnet.

Die Hallenbäder Neudorf und Toeppersee sowie das Allwetterbad in Walsum bleiben an diesem Tag für den öffentlichen Badebetrieb geschlossen.

Aktualisierung der CoronaSchVO zum 01.10.2021

Liebe Badegäste!

Aufgrund der ab dem 01.10.2021 gültigen Coronaschutzverordnung möchten wir Sie darauf hinweisen, dass gemäß § 2 Abs. 8 CoronaSchVO Schülerinnen und Schüler aufgrund ihrer Teilnahme an den verbindlichen Schultestungen außerhalb der Ferien als getestete Personen gelten.

Aufgrund dessen ist Schülerinnen und Schülern für den Zeitraum der Herbstferien (11. - 24. Oktober 2021) der Zutritt zu städt. Schwimmbädern ausschließlich nach Vorlage eines Nachweises über eine abschließend durchgeführte Schutzimpfung gegen SARS-CoV-2 (ab dem 15. Tag nach der letzten Impfung) oder eines anerkannten Antigen-Schnelltests oder PCR-Tests, der nicht älter als 48 Stunden ist, oder über die Genesung von SARS-CoV-2, der mindestens 28 Tage alt ist aber nicht älter als 6 Monate jeweils in deutscher Sprache mit einem entsprechenden Identitätsnachweis möglich. 

Kinder bis zum Schuleintritt sind ohne Vornahme eines Coronatests getesteten Personen gleichgestellt.

Wir möchten Sie bitten, dieses bei einem geplanten Schwimmbadbesuch entsprechend zu berücksichtigen.

Erlebnis- und Wellnessbereich im Rhein-Ruhr-Bad steht ab Donnerstag wieder zur Verfügung

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass die Reparaturarbeiten rund um den defekten Api-Ball im Rhein-Ruhr-Bad nunmehr zeitnah abgeschlossen sein werden und somit der derzeit gesperrte Erlebnis- und Wellnessbereich ab dem 30.09.2021 unseren Badegästen wieder zur Verfügung steht.

Reparaturarbeiten rund um den Api-Ball im Rhein-Ruhr-Bad dauern an

Die Reparaturarbeiten des Api-Balls im Rhein-Ruhr-Bad dauern voraussichtlich noch bis zum Ende der nächsten Woche an. Aufgrund dessen steht den Badegästen weiterhin ausschließlich der Bereich des Sportbeckens zur Verfügung. Wir möchten unsere Badegäste darauf hinweisen, dass die Bereiche des Erlebnis- sowie Kinderbeckens in dieser Zeit gesperrt bleiben und dieses bei einem geplanten Besuch mit ihren Kindern zu berücksichtigen ist. 

Erlebnis- und Kinderbereich im Rhein-Ruhr-Bad weiterhin geschlossen

Die notwendigen Reparaturarbeiten des derzeit defekten Api-Balls verzögern sich und werden voraussichtlich bis zum 17.09.2021 andauern. 

In dieser Zeit wird Ihnen lediglich der Bereich des Sportbeckens zur Verfügung stehen. Die Bereiche des Erlebnis- sowie Kinderbeckens sind gesperrt. Bitte berücksichtigen Sie dieses bei einem geplanten Besuch mit Ihren Kindern!