Schulsportreferat Kurzinfo

Aufgaben des Ausschusses für den Schulsport

Laut ministerieller Vorgabe (Bass 10 -32 Nr. 47) ist das Schulamt der Stadt Duisburg zuständig für Information, Beratung und Koordination der Schulen in Angelegenheiten des außerschulischen Schulsports. Der Ausschuss für den Schulsport in der Stadt Duisburg unterstützt das Schulamt bei damit verbundenen konkreten Aufgaben, insbesondere bei

  • der Vorbereitung und Durchführung der Wettbewerbe und Wettkämpfe des Landessportfestes der Schulen sowie der Auswertung dieser Veranstaltung
  • der Abwicklung des Antragsverfahrens im Rahmen der Förderung von Schulsportgemeinschaften
  • der Umsetzung der von der Landesregierung vorgegebenen landesweiten Programme und Initiativen zur Schulsportentwicklung.
  • Mitglieder im Ausschuss für den Schulsport sind entweder auf Grund dienstlicher Verpflichtung oder ehrenamtlichen Engagements:
  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der kommunalen Verwaltung (Sportamt / Schulamt)
  • Die schulfachliche Aufsichtsbeamtin bzw. der schulfachliche Aufsichtsbeamte mit der Generalie Sport
  • Die Berater und Beraterinnen für den Schulsport - Sport unterrichtende Lehrerinnen und Lehrer der Duisburger Schulen
  • Vertreterinnen und Vertreter des Stadtsportbundes - Vereins- bzw. Verbandsvertreterinnen und -vertreter.

Nach Bedarf können weitere Organisationen, Institutionen und kundige Personen an der Beratung des Ausschusses mitwirken. Die schulfachliche Aufsichtsbeamtin bzw. der schulfachliche Aufsichtsbeamte ist Kraft ihres bzw. seines Amtes Vorsitzende bzw. Vorsitzender des Ausschusses für den Schulsport und kann Zuständigkeiten für einzelne Aufgabenbereiche an andere Mitglieder delegieren. Der Ausschuss konstituiert sich jeweils für ein Schuljahr. Dabei werden aus dem Kreis der Mitglieder eine stellvertretende Vorsitzende bzw. ein stellvertretender Vorsitzender sowie ein Mitglied gewählt, das für die Geschäftsführung des Ausschusses zuständig ist.

 

Im Schulsportreferat werden insbesondere

  • Schul-/Sportwettbewerbe organisiert,
  • Hallenbelegungen für den Schul- und Vereinssport geregelt,
  • unterrichtlicher und außerunterrichtlicher Sport organisiert,
  • die Zusammenarbeit von Schulen und Sportvereinen koordiniert,
  • Konzeptionen für den Schulsport entwickelt und umgesetzt.

Hier befindet sich auch die Geschäftsstelle Ausschuss für den Schulsport in der Stadt Duisburg, mit den Angeboten des Landes- und Sportfestes der Schule NRW.

 

Alle weiteren Informationen finden Sie direkt beim Schulsportreferat - hier klicken bitte